Search Blog

Die Geschichte der Villa Engelmann - Teil 1: Vom Lehrerdomizil zur Fabrikantenvilla

Am 15. Juli 1901 richtet ein gewisser Franz Fütterer, seines Zeichens Lehrer am Gymnasium und wohnhaft in Heiligenstadt, ein sehr kurz gehaltenes Schreiben an die Polizeiverwaltung der Stadt, in welchem er die Bitte äußert, "auf seinem Grundstück im Stein…
Das könnte Sie auch interessieren Im Netz teilen Die Geschichte der Villa Engelmann - Teil 1: Vom Lehrerdomizil zur Fabrikantenvilla von Fabian Hesse / 30. September 2016 Der… http://baukultur-eichsfeld.de/index.php/blog/die-geschichte-der-villa-engelmann-teil-1-vom-lehrerdomizil-zur-fabrikantenvilla/

KOMMENTAR: Über das Lesen alter Gebäude

Als Gesellschaft hängen wir an alten Häusern und Gebäuden, auch wenn wir sie nicht direkt bewohnen. Ob historische Schlösser oder Rathäuser, alte Mühlen oder Industriegebäude – all diese Objekte werden - nicht selten gegen die reine wirtschaftliche Vernun…
Das könnte Sie auch interessieren Im Netz teilen KOMMENTAR: Über das Lesen alter Gebäude 09.10.2016 Warum der Erhalt historischer Bauten auch begründet werden muss von Fabian… http://baukultur-eichsfeld.de/index.php/blog/kommentar-ueber-das-lesen-alter-gebaeude/

RECHERCHE-AUFRUF für: Die Geschichte der Villa Engelmann – ein Beitrag zur historischen Baukultur des Eichsfelds in drei Teilen

Die Villa Engelmann lebt. Seit ihrer Errichtung im 19. Jahrhundert tat und tut sie es durch ihre Bewohner, allen voran die namensgebende Familie Engelmann. Was hat sich seither in ihren Wänden alles zugetragen? Wer waren die Menschen, die über die Jahrzeh…
Das könnte Sie auch interessieren Im Netz teilen RECHERCHE-AUFRUF für: Die Geschichte der Villa Engelmann – ein Beitrag zur historischen Baukultur des Eichsfelds in drei Teilen… http://baukultur-eichsfeld.de/index.php/blog/recherche-aufruf-fuer-die-geschichte-der-villa-engelmann-ein-beitrag-zur-historischen-baukultur-des-eichsfelds-drei-teilen/

Die Geschichte der Villa Engelmann - Teil 1: Vom Lehrerdomizil zur Fabrikantenvilla

Am 15. Juli 1901 richtet ein gewisser Franz Fütterer, seines Zeichens Lehrer am Gymnasium und wohnhaft in Heiligenstadt, ein sehr kurz gehaltenes Schreiben an die Polizeiverwaltung der Stadt, in welchem er die Bitte äußert, „auf seinem Grundstück im Stein…
Die Geschichte der Villa Engelmann - Teil 1: Vom Lehrerdomizil zur Fabrikantenvilla von Fabian Hesse / 30. September 2016 http://baukultur-eichsfeld.de/index.php/blog/die-geschichte-der-villa-engelmann-teil-1-vom-lehrerdomizil-zur-fabrikantenvilla/2/

Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihre Websiteerfahrung zu verbessern. Um den neuen e-Privacy-Richtlinien zu entsprechen, müssen wir um Ihre Zustimmung bitten, die Cookies zu setzen. Infos dazu